Christa Sonnen Yoga Lehrerin GGF/BDY/EYU  

Christa Sonnen unterrichtet seit 15 Jahren Hatha-Yoga.

Ihre Yoga Schule  gründete sie 2004.      Sie unterrichtet mit Leidenschaft Yoga und vermittelt achtsam und liebevoll den Yoga Schülern ihr Yoga Wissen. Ihre Lebenserfahrung und Ihren Humor lässt sie gerne in den Yoga Unterricht einfließen.

 

Sie ist ausgebildete Yoga Lehrerin in einer vierjährigen Ausbildung bei der Gesellschaft für Geisteswissenschaftlichen Fortbildung (GGF) in Düsseldorf, unter der Leitung von Leopoldo Chariarse.

Die GGF arbeitet eng zusammen mit dem Kaivaylyadhama Institut  Lonavla / Indien zusammen.


Ihre Ausbildung schloss Sie in einer Prüfung bei der GGF in Düsseldorf nach den Richtlinien des Deutschen Yoga Bundes (BDY) und der Europäischen Yoga Union (EYU), ab. Ihre persönliche Yoga Lehrerin war Ingrid Kohlhöfer, ausgebildet in Indien auch als Yoga Therapeutin.

 

Christa Sonnen unterrichtet einen klassischen Yoga Stil, lässt aber auch gerne aus anderen Yoga Richtungen, Haltungen und Abfolgen in Ihren Unterricht einfließen.

Sie ist neugierig auf alle Yoga Richtungen und lässt sich gerne auch durch diese in Ihrem Unterricht inspirieren.

Sie legt großen Wert darauf, das die Schüler bewusst in die Haltungen gehen, um so Überbeanspruchungen und Fehlstellungen vorzubeugen. 


Leitung von Kursen für Schwangere im Geburtshaus Fidelis Dülken

Leitung von Yoga Kursen bei der VHS Viersen

Leitung von Yoga Kursen im Krankenhaus Kempen

Leitung von Yoga Seminaren Hatha-Yoga

Leitung von Yoga Seminaren Hormon-Yoga

 

Yoga Fortbildung in "Yoga der Energie" bei Jutta Pinter Neise 2005

Hormon Yoga Fortbildung bei Dinah Rodrigues 2006

Yoga Fortbildung bei Christopher Gladwell 2011

Anusara Yoga Workshop 2014

Anusara Yoga Fortbildung bei Eva Svitek 2017


Fortwährende Weiterbildungen durch Yoga Workshops und eine intensive eigene Yoga Praxis sind ihr wichtig.